„Ich bin Texter. Wir schreiben Texte für Websites.” So eine langweilige Erklärung wäre mir nie eingefallen, als ich mich 2009 selbstständig gemacht habe. Die letzten Jahre ging mir diese öde und nichtssagende Beschreibung erschreckend oft über die Lippen. Ich hatte vergessen, warum ich vor über acht Jahren gestartet war. Und die letzten Jahre hatte ich nicht zufällig das Gefühl, das etwas fehlt. Dass ich nicht weiß, worauf ich zusteuere mit der Wortliga. Eine kleine Erinnerung für mich und jeden, der seinen Job mit Leidenschaft und Überzeugung machen will. Weiterlesen

Am liebsten würden viele Webmaster, die nicht selber schreiben, ihren Content einfach „generieren“. Wie die Füllmasse des Maurers, der Stein auf Stein setzt, sehen viele Verantwortliche den Einsatz von Wörtern, Sätzen, Absätzen. Irgendwo ragt dann eine Call to Action hervor, blitzt ein feines Bild und Suchbegriffe titeln über und zwischen dem Content. Es gibt keinen SEO-Titel ohne Text, keine h2 ohne Ausführung im Fließtext. Fehlende Aktualität sogt für weniger frischen Traffic. Und überhaupt: Keine Website funktioniert ohne Text. Texter sind wichtig – man muss die richtigen Spielpartner finden. Weiterlesen

Wir sprachen mit content.de-Texterin ‚Leofinja‘ über ihre Arbeit als freie Texterin für content.de. Ihren echten Namen kennen wir nicht. Sie ist als freie Autorin auf der Textbörse aktiv und hat dort bereits über 8000 Texte verfasst. Ihre Auftraggeber kennen Sie ebenfalls nur unter ihrem Künstlernamen. Und Sie kennt, so scheint es, nur eines: Schreiben, schreiben, schreiben. Eine würdige Gesprächspartnerin, um das Stimmungsbarometer der freien Texter anzusetzen und künftigen Auftraggebern Einblicke in optimale Zusammenarbeit mit unabhängigen Autoren zu geben. Weiterlesen